news lesen

Revolution bei ownCloud Inc.

von Thomas Michalak

Für deine nimmerland ownCloud ändert sich nichts

Revolution bei ownCloud Inc.

Hallo und guten Tag,

In den kommenden Tagen wird die Fachpresse über eine kleine Revolution bei ownCloud Inc. berichten. Um Irritationen beim Lesen dieser Nachrichten vorzubeugen, hier eine kurze Information für unsere Kunden.

Die führenden Entwickler haben in den letzten Wochen ownCloud verlassen. Hintergrund waren Unstimmigkeiten mit den amerikanischen Geldgebern über die Nachhaltigkeit der Entwicklung und das Einbeziehen der Community in die strategischen Entscheidungen.

Gestern hat Frank Karlitschek bekanntgegeben mit den anderen führenden Entwicklern unter dem Namen nextCloud neu zu starten.

Nur 12 Stunden danach haben sich die amerikanischen Geldgeber zurückgezogen und ownCloud Inc. musste Konkurs anmelden und die noch verbliebenen Mitarbeiter entlassen.

Für deine nimmerland ownCloud ändert sich nichts

Wichtig für Dich: An der Software und unserem Service ändert sich nichts. Voller Support, immer aktuelle Upgrades. nimmerland ist selbständig und hat keine Verbindungen zu ownCloud Inc.

Möglicherweise setzen wir bei kommenden Upgrades und Neuinstallationen auf nextCloud-Server. Time will tell. Der Übergang wird in jedem Fall nahtlos sein.

Ein Sieg für OpenSource

Was für ein Krimi... Dass es im vorliegenden Fall den führenden Entwicklern gelungen ist gemeinsam einen Neustart hinzulegen und damit die Grundgedanken gemeinschaftlich entwickelter Software vor schnellen Profit zu stellen ist nicht ganz selbstverständlich. Ihr Zusammenhalt und ein potenter Geldgeber, der selbst Teil der Community ist haben das möglich gemacht. Heute morgen hat Frank Karlitschek allen ehemaligen ownCloud-Mitarbeitern ein Job-Angebot gemacht.

Falls du mehr wissen willst, haben wir noch ein paar Links für dich.

Links:

ownCloud Planet | ownCloud.org

nextcloud.com

Live Q&A: ownCloud contributors create Nextcloud - YouTube

Zurück

Einen Kommentar schreiben