Hol jetzt deine persönlichen Daten zurück!

Nextcloud ist die freie Alternative zu Dropbox, Apples iCloud, Google und Microsoft und Co.

Auf amerikanischen und britischem Servern sind deine persönlichen Daten nicht vor dem Zugriff der Geheimdienste geschützt. War dir klar, wieviele deiner Bilder, Kontakt-Adressen und Termine du bisher amerikanischen Firmen anvertraut hast? Kleine Anbieter in Europa bieten mehr Schutz. nimmerland.de ist einer davon.

Bei uns bekommst Du deine persönliche Cloud auf einem Berliner Server. Du kannst deine Termine, Kontakte, Bilder und Dokumente (auf Wunsch verschlüsselt) in deiner eigenen Cloud speichern und mit deinem Computer und all deinen tragbaren Geräten sychronisieren. Keine Werbung, keine automatische Vertagsverlängerung überschaubare Kosten, gute getestete Open-Source Software - so bestimmst du selbst, mit wem du Deine Daten teilst und mit wem nicht.

Persönliche Dokumente sicher in der Cloud

Mit der nimmerland nextcloud hast du deine wichtigen Dateien immer im Griff.

Lade Fotos und Videos von deinem Smartphone automatisch in die Cloud.

Synchronsiere Kalender und  Adressbücher auf all deinen Geräten.

Greife auf Musik und Filme direkt aus deinem Browser zu.

Teile Fotos, Termine, Kontakte und Dokumente

mit einzelnen Personen oder Gruppen

innerhalb oder außerhalb deiner Cloud

passwortgeschützt oder nur für eine bestimmte Zeit

bestimme ob eine Datei nur gelesen, bearbeitet oder sogar gelöscht werden kann.

Dateisynchronisation auf all deinen Geräten

Deine Daten bleiben in Berlin

Unsere Server - auch die Backup-Server - stehen ausschließlich in einem großen deutschen Rechenzentrum in Berlin.

Punkt.

Es gelten die europäischen Datenschutzgesetze.

Konsequent Open Source

Die Nextcloud Server Software wird von einer etwa 200 Menschen starken offenen Community entwickelt.

preiswerte anwenderspezifische Tarifmodelle

nimmerland basic

 

nimmerland space

 

nimmerland one

  

Die nimmerland cloud für Einsteiger.

5 GB ab 12 € im Jahr. Nur Du, keine Gruppen.

 

Die nimmerland cloud für preisbewusste Gruppen, Familien und Freundeskreise.

15 GB ab 36 € im Jahr.

 

Unsere Lösung für kleine Firmen oder Arbeitsgruppen. Updates inklusive. Mit Online-Office und Video-Konferenz.

25 GB ab 60 € im Jahr

Gruppenfunktionen für Teams und kleine Firmen

Gemeinsam auf Dokumente, Bilder, Termine und Kontakte zugreifen.

Dateien mit Kommentaren und Tags versehen.

Dropbox, Google-Drive und anderen Cloudspeicher nahtlos einbinden.

Kanban-ähnliches Projektmanagement (nur Nextcloud)

Aufgabenverwaltung mit Terminierung, Erinnerung und Kommentarfunktion

Integrierte E-Mail (IMAP, PGP-Verschlüsselung möglich)

Unterstützung bei der Einrichtung sicherer clientseitiger Verschlüsselung

auf Wunsch komplette Administration und Telefon-Support

Du hast die Wahl ...

nimmerland basic

Nextcloud 12 
Nimmerland Nextcloud
1 Benutzer
entdecke die Features
cloud.nimmerland.de
 
5 GB Speicherplatz *
 
 
 
12 Euro pro Jahr **

nimmerland cloud

Nextloud 12 
eigene Nextcloud Instanz
mehrere Benutzer und Gruppen
entdecke die Features
wunschname.nimmerland.cloud
 
15 GB Speicherplatz *
 
 
 
36 Euro pro Jahr **

nimmerland one

Nextcloud 12 
eigene Nextcloud Instanz
mehrere Benutzer und Gruppen
entdecke die Features
wunschname.nimmerland.one
optional: eigene Domain
25 GB Speicherplatz *
Updates und Upgrades inclusive, Support-Pakete optional zubuchbar
 
ab 60 Euro pro Jahr **

* Auch kleine Dateien brauchen Speicherplatz. Du erreichst ein 10 GB-Limit etwa mit 1.000 Ordnern oder 10.000 Dateien, selbst wenn die Summe deiner Dateien sehr viel kleiner ist. Wenn du mehr Speicherplatz brauchst schau dich bei unseren Erweiterungen um.

** Wir verkaufen dir kein Abo. Du bezahlst für ein Jahr im Voraus. Etwa 4 Wochen vor Ablauf bekommst du eine Folgerechnung per Mail. Nur wenn Du die bezahlst, nutzt du die nimmerland-Cloud-Dienste ein weiteres Jahr. Wenn nicht, löschen wir deinen Account, deine Mailadresse und deine Daten zum Stichtag und alles ist gut. Speichererweiterungen berechnen wir anteilig. Wenn Du früher als nach einem Jahr aussteigen willst, ist das OK. Wir helfen Dir auch beim Umzug deiner Daten. Geld gibt’s aber nicht zurück. Alles klar?

take control over your data ...

Ersetze Dropbox, iCloud, oneDrive, Outlook, Google Drive und den Google Kalender.

Lass Apple, Google und Microsoft und die Geheimdienste nicht mehr mitlesen.

Speichere deine persönlichen Daten auf einem deutschen Server.

Synchronisiere Dateien auf deinem Computer mit all deinen mobilen Geräten.

Teile Bilder, Galerien, Dateien und Termine mit deinen Freunden oder deiner Familie.

Informiere Dich über SicherheitApplications & Features

Probier unsere Demo

Informiere dich über Open-Source Software.

nimmerland setzt auf Open Source. Wir installieren Nextcloud in der aktuellen Version 12. (Nextcloud 13 bieten wir nach dem zweiten Pointrelease an)

Neues aus dem Nimmerland

DSGVO (GPDR) Kit von Nextcloud

Die am vergangenen Freitag endgültig in Kraft getretene Datenschutz-Grundverordnung soll personenbezogene Daten in Europa nach einheitlichen Regeln schützen. Speicherung personenbezogener Daten in einer Cloud ist als Datenverarbeitung zu werten. Jeder Nutzer hat ein Recht auf Auskunft, Übergabe oder auf die sofortige Löschung seiner Daten. Um das dem Admin einfach zu ermöglichen, hat Nextcloud zwei neue Apps entwickelt. [...]

Weiterlesen …

Meltdown, Spektre und aktuelle Software

Sicher hast du schon von dem Intel-Bug gehört, der es nicht autorisierten Programmen unter bestimmten Umständen erlaubt, Informationen, wie z. B. Passworte, aus dem Arbeitsspeicher eines Rechners auszulesen. Dieser Bug war als Feature geplant und findet sich als verbreitete Technologie in fast allen Geräten: Servern, Heimcomputern, Telefonen, Betriebssystemen und anderer Software. Seither wird auf allen Ebenen aktualisiert, es werden Patches veröffentlicht und wieder zurück gezogen, weil sie auch auf Rechnern mit modernen Prozessoren zu ständigen Neustarts führten...

Moderne Software ist komplex, so komplex, dass ein Bug, einst als Feature zur Beschleunigung der Rechner gedacht, mehr als ein Jahrzehnt unentdeckt bleiben konnte. Es wird vermutlich noch eine Weile dauern, bis das Problem endgültig gelöst ist.

Wir können Dir aber versichern, dass wir bislang keine Anhaltspunkte dafür haben, dass Unbefugte bei uns oder in dem von uns beauftragen Rechenzentrum eine dieser Schwachstellen ausgenutzt hätten.

Was tut Nimmerland für die Sicherheit deiner Daten?

  • Wir halten das Betriebssystem und die Software auf unseren Servern stets aktuell und folgen den Empfehlungen der Hersteller von Hard- und Software zeitnah.
  • Wir aktualisieren alle Nextcloud-Instanzen in regelmäßigen Abständen (2-3 mal im Jahr) - alle sicherheitsrelevanten Updates werden zeitnah eingespielt.
  • Nimmerland Nextcloud Instanzen werden auch in den preiswerten Privatkundentarifen kostenlos aktualisiert.

Wie kannst Du deine Nextcloud-Instanz prüfen?

Die Nextcloud GmbH hat einen Scan-Service eingerichtet, der deine Instanz prüft und die aktualität der Software und Servereinstellungen bewertet. Alle Nimmerland Instanzen werden mit der Bestnote A+ bewertet. (Solltest du bei einem eigenen Test ein abweichendes Ergebnis bekommen, wende dich bitte sofort an unseren Support).

Was Du selbst für die Sicherheit deiner Daten tun kannst.

  • Halte das Betriebssystem deiner Geräte (Rechner, Mobile, NAS), deine Browser und anderen Programme wie deine Nextcloud-Clients stets aktuell.
  • Achte auf verschlüsselte Verbindungen zu Webseiten die du besuchst.
  • Nutze ausschließlich sichere Passworte (mindestens 12 zufällige Zeichen) und - wenn möglich 2-Faktor Authentifizierung. Nextcloud bietet bereits seit einem Jahr die Möglichkeit einer 2-Faktor-Authentifizierung für die Weboberfläche. Einige (mobile) Apps benötigen dann eine spezielles App-Passwort. Eine ausführliche Anleitung zur Einrichtung (englisch) findest du in den Nextcloud-Doks.

Nextcloud 13 - und warum wir mit dem Upgrade warten.

Vor ein paar Tagen ist Nextcloud 13 erschienen. Viele kleine Verbesserungen gibt es für die Zusammenarbeit im Team - auch eine schnellere Performance wird versprochen. Wesentlich neu ist die Möglichkeit, Dateien ohne zusätzliche Software Ende-zu-Ende zu verschlüsseln. Deine so verschlüsselten Daten liegen nur noch verschlüsselt auf unseren Servern (und können folgerichtige von der Weboberfläche aus auch nicht mehr angesehen oder bearbeitet werden). Die mobilen Clients sind schon fertig. Am Desktop-Client wird noch gearbeitet. Eine ausführliche Beschreibung der neuen Features findest du hier ...

Neue Features können auch neue Bugs enthalten oder das System destabilisieren, vertaute Abläufe behindern. Da die meisten von Euch die Nimmerland Nextcloud für das alltägliche Arbeiten nutzen warten wir mit dem Upgrade daher solange bis mögliche Kinderkrankheiten einer neuen Version bekannt und behoben sind. Das ist in der Regel mit dem zweiten oder dritten Point-Release der Fall. Wir planen das reguläre Upgrade aller Nimmerland Nextcloud-Installationen kurz nach dem Erscheinen der Server-Version 13.0.2.

Wir wünschen euch einen schönen Tag. Wenn ihr weitere Fragen habt, schaut in die verlinkte Dokumentation oder schreibt uns eine kurze Nachricht.

Euer Nimmerland Team

P.S. Ist Nimmerland Nextcloud gut für Dich? Möchtest Du eine besondere Erfahrung oder deine spezielle Anwendung teilen? Dann schreib uns, welche Funktionen du besonders schätzt und wie sie dir oder deinem Team die (Zusammen-)arbeit erleichtern. Wir freuen uns über jede Geschichte.

Weiterlesen …

Nextcloud mit Online Office für drei Monate ausgiebig kostenlos testen

Berlin, 28.11.2017 - Vom 1. Dezember 2017 bis zum 28. Februar 2018 können 100 Interessenten Nimmerland Nextcloud One kostenlos und unverbindlich testen. Das Online Office vereint mit Nextcloud, LibreOffice Online zur Bearbeitung von Word-, Exel-, und Powerpoint-Dateien, einem Mail-Client, einem Trello-ähnlichen Projektplanungstool, Kalender-, Aufgaben- und Kontaktverwaltung alles was man zum effektiven Arbeiten (auch unterwegs) braucht in einer Web-Oberfläche.

 

Weiterlesen …

nimmerland goes Nextcloud

Hallo und guten Tag,

Als Frank Karlitschek vor etwa einem Jahr ownCloud verließ und mit Nextcloud einen Fork der ownCloud-Server-Software zu entwickeln begann, war uns das inhaltlich total sympatisch. Nicht das schnelle Geld, sondern nachhaltige Entwicklung und Offenheit der Software, Freiheit für Entwickler und Nutzer, war das Credo. Mit www.nextcloud.space haben wir sehr schnell Nextcloud Installationen für unsere privaten Anwender angeboten. Solange die Entwiclung beider Häuser (ownCloud existiert, besteht aber auf teilweise geschlossener Software) nicht klar war, haben wir unseren gewerblichen Kunden Abwarten empfohlen. Heute können wir sagen: Nextcloud entwickelt sich schneller als ownCloud, erhöht die Sicherheit und Skalierbarkeit, bietet Providern und Kunden ein angenehmes Umfeld und eine hervorragende Kommunikation. Die App-Entwicklung der Community findet mittlerweise ebenfalls im Wesentlichen im Nextcloud-Umfeld statt...

 

Weiterlesen …

Neue ownCloud Serverversion 9.1.3

Einen schönen Samstag Nachmittag,

seit heute um 13:50 laufen alle nimmerland ownCloud team Installationen mit der neuen Serversoftware 9.1.3. Gleichzeitg  wurden alle Apps aktualisiert.

nimmerland ownCloud friends & family Accounts, deren Laufzeit noch mehr als sechs Monate beträgt, ziehen wir in den nächsten Tagen langsam nach.

Für Privatanwender bieten wir jetzt nimmerland Nextcloud 11. Und um ersten Quartal 2017 starten wir nimmerland Nextcloud One für Teams und Firmenkunden.

Wir wünschen Euch ein schönes Fest und entspannte, friedvolle, angenehm aufregende Tage.

Euer nimmerland Team

Weiterlesen …